Crailsheim-Zeitgeschichte eine Internetseite von Dr.rer.pol.Armin Ziegler gewünschte Kapitel bitte anklicken
Crailsheim-Zeitgeschichteeine Internetseite von Dr.rer.pol.Armin Zieglergewünschte Kapitel bitte anklicken

1920: Fränkischer Grenzbote, Crailsheimer Tageszeitung

Amts- und Anzeige-Blatt für den Oberamtsbezirk Crailsheim
Erscheint täglich werktags und kostet vierteljährlich in der Stadt Crailsheim 5 Mark samt Trägerlohn. Postbezug 5 Mark 25 Pfg.
Einrückungspreis für Crailsheim 40 Pfg für einspaltige Petitzeile  oder deren Raum.
Redaktion, Druck und Verlag: A. Richter, Crailsheim
 
Ausgabe vom 8.  März 1920
Nachrichten aus Oberamt und Stadt Crailsheim

Wetterbericht:

Witterungsumschlag. Der erste März-Sonntag brachte bei vorwiegend trockenem und heiterem Vorfrühlingswetter lebhaften Verkehr nach Crailsheim, der sich nicht nur in einzelnen Gastwirtschaften und Cafes, sondern auch in vielen Verkaufsläden, die von 11 bis 4 Uhr geöffnet waren, bemerkbar machte. Nachmittags traten rauhe Winde auf und später stellte sich leichter Regen ein, der die zahlreichen Spaziergänger frühzeitig zur Heimkehr veranlasste. Über Nacht folgte wieder winterliches Wetter, wodurch die mehrwöchige Trockenperiode einen jähen Abschluss fand. 

Forstamt Crailsheim
Die Schultheißenämter des Oberamtsbezirk Crailsheim werden auf ihre Verantwortung für die Verhütung von Waldbränden und die dazu entsprechenden Paragraphen im Reichsstrafgesetzbuch und des Forstpolizeigesetzes aufmerksam gemacht.
Zum Schutz seltener Waldpflanzen und Kräuter, insbesondere des Frauenenschuh, der Arnika, des gelben Enzian, des großen Schneeglöckchens usw. ist das unachtsame und gewersmäßige Abpflücken verboten. Es gelten die Bestimmungen des Forstpolizeigesetzes und das Forststrafgesetz.

Bezirksarbeitsamt Crailsheim-Gerabronn, Crailsheim, Postplatz 2.
Geschäftstunden 8 – 12 und 2 bis 6, Samstag ab 2 Uhr und Sonntags geschlossen.
Gesucht: Männliches Personal:
2 Pferdeknechte, 8 Mittelknechte, 6 kleine Knechte, 2 Viehfütterer, 1 Flaschner, 1 Küfer,
2 Maurer, 1 Müller, 1Säger, 2 Sattler, 1 Huf- und Wagenschmied, 1 Jungschmied,
1 Schneider, 2 Möbelschreiner, 1 Steinbildhauer, 1 Steinhauer, 2 Zimmerleute,
3 schreibgewandte Invaliden mit mindestens 50 Prozent Erwerbsbeschränkung.   
Gesucht: Weibliches Personal:
12 große Mägde für die Landwirtschaft, 2 Haushälterinnen, 8 Mädchen für alles,
2 Stenotypistinnen.

Zur besonderen Kenntnis wird bekanntgegeben:
Bei Arbeitskräften für die Eisenbahnverwaltung Crailsheim können Landwirte und sonstige ungelernte Arbeiter vorerst keine Berücksichtigung finden.


Gerichtssaal
Hall, 7. März. Jung verkommen. Der schon mehrfach wegen Diebstahls und zuletzt wegen Straßenraubs mit 9 Monaten Gefängnis vorbestrafte erst 19 Jahre alte Hilfsarbeiter Richard N.
von Crailsheim war zuletzt der Erziehungsanstalt Schönbühl überwiesen worden, dort aber ausgebrochen und hatte in Emerzbühl , OA. Gerabronn, und in Blaufelden ein neues Betätigungsfeld gesucht, bis ihn sein Schicksal aufs neue ereilte. Diesmal bekam er von der Strafkammer dreieinhalb Monate Gefängnis.   

Crailsheimer Anzeigen

- Zigarren, Zigaretten, Tabake in großer Auswahl billigst von Mezger & Stein
- Vertreter, bei Landwirtschaft bestens eingeführt, für Pferdeversicherung gesucht.
- Zu baldigsten Eintritt suche ich ein geordnetes 15 – 17 Jahre altes zweites Mädchen.
Frau Hofrat Blezinger, Fronbergstr. 15
- Gutbier’s Germania Pomade: Der ärgste Haarausfall wird schon nach Tagen normal.
Erfolg garantiert. 2,50 Mk. Schillerapotheke, Otto Eberhardt,
- Ergrautes Haar – erhält seine ursprüngliche Farbe zurück mit „Jugendhaar“. Färbt absolut echt blond, braun, schwarz. Drogerie Karl Reinhardt.
- Leinöl kauft jeden kleinen Posten zu Tagespreisen. Maier, Malermeister, bei Schlachthaus.
- Alle chronischen Krankheiten – Heilbäder – Homöopathie – Augendiagnose –Reinigungsbäder (bei Frauen ist meine Frau tätig.) Tägl. 1 bis 7 Uhr, Sonntags 10 - 1 Uhr.
L. Clodius.
- Sämtliche Herren und Damen-Kleider zum Umfärben in verschiedene Färben und chemisch reinigen. Bauern-Leinen, Leinentücher. J. Baier, Crailsheim, Postplatz 5, 2 Treppen.


 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Armin Ziegler