Crailsheim-Zeitgeschichte eine Internetseite von Dr.rer.pol.Armin Ziegler gewünschte Kapitel bitte anklicken
Crailsheim-Zeitgeschichteeine Internetseite von Dr.rer.pol.Armin Zieglergewünschte Kapitel bitte anklicken

Crailsheim 1939

Die Stadt Crailsheim hatte 1939 knapp 11 000 Einwohner.

Die Stadtverwaltung leitete Friedrich Fröhlich (siehe das Kapitel Crailsheim 1937)

Der Landrat war seit 1935 Dr. Wilhelm Schäfer - er war jedoch nach Beendigung des Krieges in Polen seit Ende September 1939 im Generalgouvernement eingesetzt. Sein Vertreter war Dr. Karl Sautermeister.


Der NSDAP stand weiterhin Kreisleiter Hähnle vor (siehe Crailsheim 1937).

Die Zahl der Ortsgruppen war von einer auf drei erweitert worden: Nord, Süd und West.

Die Leiter waren Eugen Kübler (Süd), Friedrich Pratz (Nord) und Hermann Stegmeier (West).

NS Volkswohlfahrt, Karlstr. 34
NS-Frauenschaft, Schloss-Str. 2
NSKK-Motorsturm, 5/M78, Schillerstr.7
SA-Sturm 5/248, Bahnhofstr. 1
Deutsche Arbeitsfront, Schillerstr. 7
               auch NSG Kraft durch Freude


Hitlerjugend
Bannführer war Ernst Gehrung, der aber Ende 1939 eingezogen wurde. Seine Vertretung übernahm Wilhelm Volz.
Der Bann war nach wie vor im Spital untergebracht.
Im Februar 1939 hatte der Führer des HJ-Gebietes Württemberg-Hohenzollern, Gebietsführer Erich Sundermann für die Dienstzeiten von Hitlerjugend (HJ), Deutsches Jungvolk (DJ), Bund deutscher Mädchen (BdM) und Jungmädel (JM) vorgegeben:
jeweils
Mittwoch              Heimabend für HJ, Heimnachmittag für DJ
Donnerstag           Heimabend für BdM, Heimnachmittag für JM,
                             jeden 2. und 4. Donnerstag Sport
Freitag                 Sport für HJ und DJ
Samstag/Sonntag  Führerdienst oder Fahrt

Besondere Termine:
14.2. bis 18.2.      Elternabende für DJ und DM
5.3.                       Heldengedenktag
8.3. -15.3             Woche der Pimpfe und Jungmädel.

Kirchen

Die evangelische und katholische Kirche wurden geleitet wie 1937:

Dekan Matthes und Stadtpfarrer Reusch einerseits und Pfarrer Ohrnberger andererseits.

Die Oberschule

hatte 1939 210 Schüler. Studiendirektor Sigle wird im September einberufen und bleibt bis Juli 1940 Soldat, Stellvertreter ist Studienrat Vogt.

Noch immer ist kein Abitur in Crailsheim möglich.

Die Mittlere Reife erlangten 1939 diese Crailsheimer: Karl-Heinz Bartenbach, Eberhard Bauer, Herbert Beck, Hans Bleibler, Bernt Fritz, Manfred Hartmann, Heinz Hilpert, Herbert Katz, Helmut Kranz, Bruno Lechler, Martin Leiberich, P.H- Messerschmidt, Johanna Ohngemach, Hannelore Ohr, Hilde Ott, Rudolf Pflüger, Rudolf Reusch, Paul Schumm, Irene Täschner, Louisa Thumm, Georg Weig, Werner Zeller.


Lehrer waren:

Studienrat Isidor Fischer, Oberreallehrer Karl Hofmann,

Oberreallehrer Dr. phil. Alwin Maier, Studienrat Vogt, Reallehrer Adolf Weiler.

1939 gab es zwei Studienassessorinnen: Emilie Gföreis und Dr. phil. Elisabeth Weher.

Für 1939 war der Bau einer neuen Volksschule (hinter der Leonhard Sachs Schule, an der Goldbacher Straße ) in Planung, aber im Krieg nicht mehr realisiert.


Der Flugplatz (Fliegerhorst)

war 1939 bereits in den militärischen Betrieb voll integriert — wurde aber noch kein Geschwader-Stamm-Flugplatz.

Richard Badal erwähnt in seiner Arbeit „Fliegerhorst Crailsheim", Crailsheim 1997, für 1939 die Aufstellung einer Flugzeugführerschule und des Fliegerausbildungsregiment 43. Beide verließen Crailsheim Ende 1939/Anfang 1940, um Platz für Einsatzverbände zu schaffen. Wichtig war die Flugzeug-Werft.


Kino

Im Jahr 1939 wurde auch das „Große Haus" der Frankonia-Filmtheater in der Wilhelmstraße erbaut. Crailsheim hatte nun zwei Kinos. Das „Kleine Haus" in der Ludwigstraße war schon 1932 gebaut worden. Das „Große" hatte 600 Sitzplätze und seine Bühne konnte für Veranstaltungen genutzt werden.

Gewerbe:  wer machte 1939 was in Crailsheim?
(Quelle: Telefonbuch Crailsheim 1939)

Apotheken
Dr. Blezinger
Schillerapotheke, Inh. Oskar Zahn

Drogerie
Reinhardt, Karl, Wilhelmstr. 13

Ärzte
Dr. Haug, Ulrich, prakt. Arzt, Reichsbahnarzt, Postplatz 1
Dr. Ottokar Lang, prakt. Arzt, Krankenhausarzt
Dr. Magenau, Medizinalrat a.D., prakt. Arzt
Dr. Nienhold, Augenärztin
Dr. Gustav Ostertag, prakt. Arzt, Gartenstr.6

Dr. Hans Pfister, Zahnarzt, Bergwerkstr.1
Dr. Wolfangel, Zahnarzt
Otto Bausch, Dentist, Hugo-Sachs-Str. 5
Eugen Mayer, Dentist, Wilhelmstr. 6
Rapp, Werner, Dentist, Lange Str. 32

Bommer, Wilhelm, Homöopath, Dammstr.1

Dr. Bartenbach, Oberamtstierarzt

Rechtsanwälte
Frey, Otto, Lange Str. 7
Dr. Limbacher, Georg, Karlstr. 41
Dr. Morasch, Schillerstr. 18
Ziegler, Eugen, Rechtsbeistand, Büromaschinen

Architekten
Manz, Otto, Kronzprinzstr. 39

Markert, Leo, Sandgrubenstr. 10
Mönch, Fr. und Th., Karlstr. 37

Auto-Dienste
Adler-Auto-Dienst, Hermann Stegmaier ,
Auto-Hebeiß, Vertr. Von BMW, DKW, Hanomag, Mercedes
Auto-Schneider, Bahnhofstr. 20, Vertr. Von Autounion, Wanderer
Auto-Stelzer, Opel-Dienst, Garagen, Tankstelle, Abschleppdienst
Auto-Herzog, Schillerstr. 45

Autovermietungen:
Eisenmann
Grüb

 

Hörner, Kronprinzstr. 59
Karl Kehl, Gartenstr. 2,
 
Kröper
Wilhelm Fick, Onolzheim, Kronprinzstr.
Löw, Friedrich, Lastwagenvermietung, Hallerstr. 44
Reuß, Friedrich, Lastwagenvermietung

Auto-Verwertung Hermann Keck

Motorräder/Fahrräder
Beyerbach, Louis, Lange Str. 62

Banken
Kreisspar- und Girokasse
Handels- und Gewerbebank Heilbronn
Gewerbe- und Landwirtschaftsbank

Buchhandlung
Baier, Robert, Inh. Paula Baier
Föll, Karl vorm. E.Rollwagen

Buchdruckerei
Richter, Alfons

Bürobedarf, Büromaschinen
Schmohl, Georg, Bergwerkstr. 10

Bäckereien
Baier, Fritz
Grimminger, Alfred
Knecht, Friedrich, Karlstr.23
Röser, Georg, Wilhelmstr. 14
Scheck, Friedrich, Schönebürgstr. 3
Strobel, Chr., Bergwerkstr.1

Konditorei Bullinger

Metzgereien
Barthelmeß, Georg
Belzner, Karl, Dammstr. 3
Däuber, Ludwig, Seitenstr. 3
Feuchter, Johann, Wilhelmstr. 12
Gröber, Georg, Karlstr. 1
Krauß, Fritz,
Kuppinger, Fritz
Schoger, Wilhelm

Kolonialwaren
Beyerbach, Heinrich
Ekert, Kurt
Fink, Gottlieb, Schlossplatz 9
Habermeier, Wilhelm, Lange Str. 13
Schreiber, Georg, Wilhelmstr. 22
Wagner, Richard, Kaisers-Kafeegesch.,
                             Schmalestr.3

Großhandlungen:
Bauer, Wilhelm
Hartmann, Emil

Obst und Gemüse
Ertler, Karl, Karlstr. 9

Brauereien
Engel-Brauerei, Inh. G. Fach

Weinhandlungen
Dorsch, Georg (z.Sonne), Karlstr, 13
Hägele, Carl (z. Grüner Baum)

Bekleidung
Blum, August, Kurzwaren
Burkhard, Inh. Hermann Mayer, Wilhelmstr. 23
Maier,  Karl, Lange Straße 27
Oechsle, Otto,
Schmidt, August , auch Betten, Karlstr. 15
Sehnert, J.
Täschner, Richard, Wäsche

 

Sanitätshaus Dolmetsch, Lange Str. 26

Maßschneiderei
Rau, Georg, Bergwerkstr.2
Schill und Dempf, Uniformen,  Karlstr.21

Blumen und Gärtnereien
Volz, Wilhelm, Schönebürgstr. 13
            Blumenladen Karlstr. 10
Dreßler, Anton, Ludwigstr. 6
Habermeier, Julius,
Thurner, Otto

Optiker
Götz, Albert, Lange Str. 14
Reuß, Fritz, Wilhelmstr. 7


Tabakwaren

Lehner, Otto

 

Levi, Julius Israel, Zigarrenproduktion
                                  Schulstr. 16
Müller,  Richard, Zigarrenhaus, Lange Str. 17
Schlossar, Otto sen., Schönebürgstr. 22

Fabriken
Robert Bosch
H. Bourzutschky, Konfitüren, Konserven
Habelt  (Hafa), Bekleidung
Hohenstein, Karl, Sportbekleidung
Kaltenbach, Jakob, Getriebe, Fabrikstr. 6
Württembergische Lederbekleidungsfabrik, Schillerstr. 18
Möbel-König, König, Alfred, Fabrikstr. 4
Möbus & Co., Sportschuhe
Röger und Hofmann, Lederbekleidung, Bahnhofstr. 12
Speer & Gscheidel, Sägewerk

Eisenwaren
Eisen-Seegerer, Wilhemstr. 15
Jetter & Sohn, Langestr. 29

Glas und Porzellan
Rümmele, Emil, auch Spielwaren

Elektro und Radio
Canz, Friedrich
Wöginger, Franz, Marktplatz 8

Lederhandlung
Leiberich, Fritz , Karlstr.10
Seeger, Adolf, Ludwigstr.6

Nähmaschinen
Müller Karl, auch Hüte und Mützen


Seifen

Hilb, Hermann Israel,
Holl, Else, Lange Str. 49

Tapeten
Hofmann, Wilhelm, Karlstr.17

Pelzwaren
Gärtner, Emil, Schloßstr.2

Speditionen
Frasch, C, auch Bahnspedition, Kronprinzstr. 13
Lindenmeyer, Karl, Bahnhofstr.4
Roll, Ernst, Ludwigstr. 23

Grundstücksvermittlung
Haußmann, Karl, Bahnhofstr. 12

Baugeschäfte
Kreisel u. Barthelmeß
Schierle u. Bleil, Kalkäckerstr. 6
Ziegler, Gottieb u. Friedrich, Schönebürgstr. 14

Dachdecker
Richter, Albin, Bergwerkstr. 13

Gipser
Scheurer, Franz, Kronprinzstr. 4

Maler
Horlacher, Wilhelm, Spitalstr. 13
Maier, Karl, Bergerkstr. 6
Wohlmann & Schwarz, Gartenstr.13

Farben und Lacke
Offenwanger, Jagststr.10


Glasereien
Münz, Eugen, Schillerstr.28
Oswald, Valentin, Langestr. 52
Schäfer, Ernst, Webergasse 10

Schreiner
Lindenmeyer, Georg, Grabenstr. 19
Münz, Eugen, Schillerstr.28
Rehberger u. Gehring
Schumm, Albert, Gartenstr. 6

Sattler
Röhm, Franz, Ludwigstr. 1

Schlosser
Daurer, Karl, Seitengasse 4
Seybold, j. auch Fahrräder, Nähmaschinen

Kohlenhandlung
Kern, Friedrich, Adam-Weiß-Str.
Schmetzer, Friedrich, Seitengasse 1

Samen und Futtermittel
Linhardt

Sanitäre Anlagen
Brenner, Friedrich, Schulstr.
Schmidt, Karl

Wäscherei
Wörsinger, Alter Postweg 6



 


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Armin Ziegler